Wohnbau Schäufele GmbH
Wohnbau Schäufele GmbH

Pellets

Heizen mit der Kraft des Waldes heimisch - nachwachsend - krisensicher

Pellets werden aus unbehandeltem, gemahlenem Restholz gepresst. Holz ist eine heimische und krisensichere Energiequelle und benötigt keine langen Transportwege.

 

Das ist gut für Klima und Umwelt und die Verbrennung von Pellets ist außerdem CO2-neutral. Die Holz-Pellets-Heizung ist einfach in der Anwendung, hat einen hohen Bedienkomfort und Sie profitieren vor allem von niedrigen Heizkosten.

 

Holzpellets sind zylindrische Presslinge aus trockenem, naturbelassenem Restholz (Säge- und Hobelspäne) mit einem Durchmesser von 5 - 6 mm und einer Länge von 10 – 25 mm. Sie werden unter hohem Druck gepresst (ohne chemische Bindemittel) und haben einen extrem niedrigen Wassergehalt.

 

Holzpellets werden in Kilogramm angeboten. 1 m 3 Pellets hat ein Gewicht von 650 kg.

 

Zum Vergleich:

2 kg Pellets ca. 1 Liter Öl
1 m3 Pellets ca. 320 Liter Öl

 

Bequemer geht es nicht!
Die Lieferung Ihrer Pellets erfolgt einfach auf Bestellung mit dem Tankwagen, von dem aus Ihr Lager direkt per Schlauch befüllt wird. Das Angenehme dabei: Im Gegensatz zu Öl verursachen Pellets keine Geruchsbelästigung und natürlich auch keine Ölspuren!

 

Klimaneutral!
Im Zuge ihres Wachstums nehmen Bäume CO2 aus der Luft auf. Später bei der Verbrennung wird genau diese Menge CO2 wieder freigegeben. Somit ist der CO2-Ausstoß nicht höher als er bei der natürlichen Verrottung im Wald wäre. Eine gesunde Umwelt ohne Kompromisse heißt bei uns, Vernunft am eigenen Körper verspüren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wohnbau Schäufele Verwaltungsgesellschaft mbH